0

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

22,00 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

22,00 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

24,00 €
inkl. MwSt.

Bücher sind fliegende Teppiche aus dem Reich…

 

Herzlich willkommen im Online-Shop der Buchhandlung Perlinger Druck GmbH

In unserem Katalog finden Sie sicher Ihr Wunschbuch, Hörbuch oder E-book.

Tipp des Monats

 
Genussradeln im Bayerischen Wald

Genussradeln im Bayerischen Wald

von Neumann, Uwe

Zum Artikel

19,90 €inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb

Die sechsjähre Kya wird von der Mutter und den Geschwistern verlassen und  wächst bei ihrem gewalttätigen Vater auf. Ihr Zuhause ist eine Hütte im Marschland North Carolinas. Sie liebt die Natur und kennt jeden Stein, jedes Tier oder jede Pflanze. Als Jugendlichen lernt Kya zwei junge Männer kennen - mit dramatischen Folgen. Dieser Roman ist eine Geschichte über das Erwachsenwerden, ein Krimi, ein Gerichtsfall und eine Liebesgeschichte. Die Natur- und Landschaftsbeschreibungen lassen in der Fantasie des Lesers die wilde Schönheit des Marschlandes North Carolinas entstehen.

Das Lebenin Madagaskar ist hart für den kleinen Straßenjungen Rabé. Als er einen alten, geheimnissvollen Koffer erbt, ändert sich für Rabé alles. In dem Koffer findet er eine Schatzkarte. Rabé und sein Freund Benja brechen in den Dschungel auf, um den Schatz zu finden. Eine abenteuerliche Reise voller Magie erwartet sie, eine ganz besondere Schatzsuche. Die Geschichte ist durch die überraschenden Wendungen ungemein spannend und fesselnd. 

Die junge Südtirolerin Trina ist Lehreri und freut sich darauf Kinder zu unterrichten. Die italienischen Faschisten unter Mussolini verbieten die deutsche Sprache. "Richtige Italiener" verdrängen die Südtiroler aus den öffentlichen Ämtern. Trina beschließt in den verbotenen Untergrundschulen den Kindern die deutsche Sprache beizubringen. Der Widerstand gegen die Repressalien der Regierung Mussolinis beginnt zu wachsen.  In dieser Zeit plant der Staat den Bau des Reschenstausees. Nicht nur für Trina bedeutet der Stausee den Verlust der Heimat.

Der fünfte Band um die Freundschaft zweier Berliner Jungs, dem tieferbegabten Rico und dem hochbegabten Oskar. Rico und Oskar haben sich verkracht und reden nicht mehr miteinander. Ausgerechnet jetzt ist ihr Spielplatz bedroht. Oskar vermutet einen Kriminalfall, muss aber alleine ermitteln. Rico spricht mit ihm nicht mehr, scheint zum ersten Mal verliebt zu sein und muss nach Hessen reisen. Ihre Freunde bemühen sich die beiden wieder zu versöhnen, denn nur so kann der Fall gelöst werden.